Kirchenmusikalisches Programm Mai 2020


Sonntag, 3. Mai 20204. Sonntag der Osterzeit „Misericordia Domini"

Hochamt 9 Uhr

Zum Ordinarium:

Antonin DVORAK (1841-1904): Messe D-Dur, op.86


Die Ausführenden:

Alexandra Lampert-Raschké - Sopran
Monika Waeckerle - Alt
Bernhard Berchtold - Tenor
Fernando Araujo - Bass

Chor der Franziskanerkirche
Markus Stepanek - Orgel

Dirigent: Giorgio Musolesi


ABGESAGT !


Sonntag, 10. Mai 2020 • 5. Sonntag der Osterzeit „Cantate Domino"

Hochamt 9 Uhr:

Zum Ordinarium:

W.A. MOZART (1756-91): Missa brevis in F-Dur KV 192

Zum Graduale:

W.A. MOZART: Kirchensonate KV 212

Zum Offertorium:

W.A. MOZART: „Alma Dei creatoris" KV 277


Die Ausführenden:

Anna Weber - Sopran
Monika Waeckerle - Alt
Minyong Kang - Tenor
Julian Kumpusch - Bass

Chor der Franziskanerkirche
Orchester „Pro Musica Sacra” Salzburg
Markus Stepanek - Orgel

Dirigent: Bernhard Gfrerer



ABGESAGT !


Sonntag, 17. Mai 2020 • 6. Sonntag der Osterzeit „Vocem iucunditatis"

Hochamt 9 Uhr

Werke für zwei Orgeln von Piazza, Dubois, Bonelli u.a.

Bernhard Gfrerer und Markus Stepanek - Orgeln


Donnerstag, 21. Mai 2020 • Christi Himmelfahrt

Hochamt 9 Uhr

Zum Ordinarium:

W. A. MOZART (1756-91): Missa brevis in D-Dur KV 194

Die Ausführenden:

Silvia Steiner-Span - Sopran
Barbara Malkus - Alt
Minyong Kang - Tenor
Wolfgang Moosgassner - Bass

Sabine Burkali-Weiskirchner und Franz Polst - Violinen
Katharina Hinterholzer - Cello
Anton Edfelder - Kontrabass

Markus Stepanek - Orgel

Leitung: Bernhard Gfrerer


Sonntag, 24. Mai 2020 • 7. Sonntag der Osterzeit „Exaudi Domine"
Hochamt 9 Uhr:

Zum Ordinarium:

Charles GOUNOD (1818-93): Messe breve in C-Dur


Die Ausführenden:

Sängerensemble des Chores der Franziskanerkirche
Markus Stepanek - Orgel

Leitung: Bernhard Gfrerer

Sonntag, 31. Mai 2020 • Pfingstsonntag

Hochamt 9 Uhr

Zum Ordinarium:

W. A. MOZART (1756-91): Missa brevis in C-Dur KV 220 „Spatzenmesse"

Die Ausführenden:

Silvia Steiner-Span - Sopran
Barbara Malkus - Alt
Minyong Kang - Tenor
Wolfgang Moosgassner - Bass

Instrumentalensemble

Markus Stepanek - Orgel

Leitung: Bernhard Gfrerer